DEUTSCHE
HOCKEY ZEITUNG

Mit Hockey erhalten Sie wertvolle Tipps und Informationen rund um den Hockeysport.

Der Ligapräsident stellt die Vertrauensfrage

21.05.2024

Der Hockeyliga e.V. als Zusammenschluss der deutschen Bundesligaclubs zum Ligaverbund steht fünf Jahre nach seiner Gründung vielleicht schon am Scheideweg, zumindest aber vor einer wichtigen Richtungsentscheidung. Soll es weitere hohe Investitionen in das „Produkt Hockey-Bundesliga“ geben, um dieses weiterzuentwickeln und zu professionalisieren? Oder überdenkt man den eingeschlagenen Kurs und nimmt sich in Form einer „Entschleunigung des Prozesses“ Zeit und Raum, um „gemeinsam die Ziele zu überprüfen und gegebenenfalls nachzujustieren“, wie es eine Gruppe von 14 Vereinen in einem zur Bundesligaversammlung (BLV) 2024 vorgelegten Positionspapier fordert?

Weiterlesen ...

Joshua Onyekwue Nnaji: “Es war auch eine Genugtuung“

Dass die Herren des Crefelder HTC erstmals seit 2015 wieder im Final-Four um einen Feld-DM-Titel kämpfen dürfen, haben sie auch ganz wesentlich ihrem Torhüter Joshua William Onyekwue Nnaji zu verdanken. Speziell im Viertelfinale gegen seinen Ex-Verein Rot-Weiss Köln lief der U21-Weltmeister zur Höchstform auf. DHZ-Redaktionsleiter Uli Meyer hat sich mit dem 21-Jährigen über das Play-off-Erlebnis und die bevorstehende Endrunde unterhalten.

 

Weiterlesen ...

Auch die längste Serie hat mal ein Ende

14.05.2024

Eine Endrunde um die Deutsche Feldhockeymeisterschaft ohne die Herren von Rot-Weiss Köln? Fast so undenkbar wie der FC Bayern München nicht auf Platz 1 der Fußball-Bundesliga. Aber so wie die Erfolgsstory der Bayern nach zuletzt elf Meistertiteln in Folge in diesem Jahr gerissen ist, so endete in diesen Tagen auch die beachtliche Serie des Kölner Starensembles. Seit dem Wiederaufstieg im Sommer 2008 gehörten die Rot-Weißen regelmäßig und ohne Ausrutscher zu den besten Erstligateams, standen in dieser Zeit in 12 von 14 DM-Endspielen (nur 2011 und 2019 nicht) und holten dabei acht Mal den blauen Wimpel.

Weiterlesen ...